/// Aktuelles


Informationen zur Corona (CoViD-19) Pandemie

Sehr geehrte Patientinen, sehr geehrter Patient,

selbstverständlich stehen wir Ihnen auch während der in Bayern aufgrund der CoViD-19 Pandemie veranlassten Ausgangsbeschränkungen  medizinisch zur Seite.

Einige Dinge sollten Sie im Vorfeld ihres Arztbesuches jedoch beachten.

Sollten Sie Erkältungssymptome aufweisen (Husten, Fieber, Schnupfen, grippale Symptome), Kontakt zu einer Risikoperson gehabt haben oder sich selbst in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bitten wir Sie vor Besuch unserer Praxis die Anmeldung telefonisch zu kontaktieren (Tel.: 0831-24752) oder per E-Mail (info@gastroenterologie-kempten.de) Kontakt mit uns aufzunehmen.

Endoskopische Untersuchungen können nur bei akuten Beschwerden durchgeführt werden. Wir bitten Sie hierzu telefonisch unsere Anmeldung (Tel.: 0831-24752) zu kontaktieren.

Sollten Sie eine Vorsorgeuntersuchung (Vorsorge-Coloskopie) planen, können Sie hierfür ebenfalls einen Termin zur Vorbesprechung in der Praxis vereinbaren. Wir werden Vorsorgeuntersuchungen aufgrund der geringen Dringlichkeit erst wieder ab dem 20.04.2020 durchführen können

Sollten Sie bereits einen Termin in unserer Sprechstunde, einen Termin zur Vorbesprechung einer endoskopischen Untersuchung oder eine endoskopische Untersuchung selbst vereinbart haben, in den Tagen zuvor Erkältungssymptome feststellen, Kontakt zu einer Risikoperson gehabt haben oder sich selbst in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bitten wir Sie telefonisch mit uns Anmeldung Kontakt aufzunehmen, damit wir Ihr Risiko für die Übertragung der Infektion einschätzen und gegebenenfalls den Termin verschieben können.

Wir werden uns bemühen, umfänglich für ihre medizinischen Beschwerden zur Verfügung zu stehen. Um andere Patienten und uns selbst schützen zu können, bitten wir jedoch um Beachtung der oben gegebenen Informationen.

Vielen Dank für Ihre Kooperation

Ihr Praxisteam

 

 

 

 

 

 
MFA in Vollzeit für unsere gastroenterologische Praxis gesucht

 

Wir suchen für unsere gastroenterologische Schwerpunktpraxis in Kempten/Allgäu eine MFA in Vollzeit für die Anmeldung/Administration, optional mit Tätigkeit in der Endoskopie. Die moderne, voll digitale Praxis erfordert gute Kenntnisse im Umgang mit Praxisverwaltungssoftware und ein strukturiertes Arbeiten. Eine intensive Einarbeitung erfolgt durch erfahrene Fachkräfte. Die Überstundenbelastung ist aufgrund guter personeller Besetzung gering, die Arbeitszeit wird digital erfasst und Überstunden werden ausgeglichen/vergütet. Es besteht die Möglichkeit für 2 freie Nachmittage bzw. einen freien Arbeitstag pro Woche. Erwünscht ist ein sicheres, freundliches, patientenorientiertes Auftreten und fachliche Kompetenz. Die Bezahlung orientiert sich am Tarifvertrag für MFA/Bayern und erfolgt je nach Qualifikation übertariflich.

 

Erforderliche Qualifikationen:

- abgeschlossene Ausbildung zur MFA

- Erfahrung mit Praxisverwaltungssoftware (bevorzugt CGM Medistar)

- strukturiertes Arbeiten

- fachliche Kompetenz

- sicheres und freundliches, patientenorientiertes Auftreten

 

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an:

Dr. med. Christof Weitzel
Gastroenterologische Schwerpunktpraxis
Rottachstraße 71-73
87439 Kempten

Tel.: 0831-24752

E-Mail: Info@gastroenterologie-kempten.de
Homepage: www.gastroenterologie-kempten.de

 

 

 

/// Qualitätsmanagement

 

Qualitätsmanagment ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Praxiskonzepts. Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert
 

 
QM-Zertifikat
 
 

 

/// Mitgliedschaften